Warum Prozessmanagement?

Nichts ist so beständig wie die Veränderung. Sich wandelnde Märkte, neue Kundenstrukturen, überlebenswichtige Anpassung des Produktportfolios, An- und Verkauf von Unternehmensteilen führen dazu, dass Aufgaben im Unternehmen permanent verlagert werden und neue Schnittstellen entstehen.

Warum Prozessmanagement?Vor dem Hintergrund der immer knapper werdenden Ressourcen „Zeit“ und „Geld“ und einer zunehmenden Informationsflut wird die permanente Anpassung der Organisation und ihrer Abläufe eine der Kernfunktionen moderner Unternehmen.

Ein gelungenes Prozessmanagement entscheidet also über Ihren Unternehmenserfolg. Darüber hinaus werden Art und Effizienz von Kommunikation und Zusammenarbeit zum Erfolgsfaktor Nr.1.

Gestalten Sie den Wandel!

Veränderungen sind unabdingbar, also nutzen Sie sie zu Ihrem Vorteil und machen Sie Veränderungsprozesse zu Verbesserungsprozessen!

Vier Schritte zur Prozessverbesserung

Orga-Improve begleitet Sie systematisch auf dem Weg zu Ihrem Ziel – mit vier Schritten auf dem Weg zur Prozessverbesserung.

Ich unterstütze Sie dabei, auch komplexe Veränderungsprozesse erfolgreich abzuschließen und sie als Verbesserungsprojekte zur Optimierung Ihrer betrieblichen Abläufe beitragen zu lassen.

Haben Sie schon einmal versucht, in nur 7 Prozessschritten den Alltagsprozess “Brötchen holen” zu beschreiben?

Sie werden feststellen: Unser Verständnis über den Inhalt und die Schnittstellen selbst eines so einfachen Prozesses ist weder eindeutig noch vereinbart!

Mehr dazu…

Etwas „managen“ heißt eigentlich nichts anderes als „führen“.

Führen Sie Ihre Prozesse? Oder lassen Sie sie einfach laufen?

Machen Sie den Test!

Mehr dazu…

 

Schaubild: Durch Transparenz und Bewertung in wenigen Schritten zu spürbar verbesserten Prozessen.

 

 

Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen. (Chinesisches Sprichwort)